Fischessen 2020

Liebe Mitglieder und Freunde der Stromlosen Ader,

die Session ist zwar leider schon wieder vorbei, aber allzu lange dauert es ja nicht mehr, bis es heißt: „Nur zesamme sin mer Fastelovend“…

Aber noch steht ja unser Abschluss der Session, das traditionelle Fischessen, an.

Wir würden sehr gerne, getreu dem Motto „Et Hätz schleiht em Veedel“, in unserer Veedels-Stammkneipe im Reissdorf am Griechenmarkt mit euch, wie gewohnt, die Session beenden wollen.

Wir treffen uns am Freitag, 6. März 2020 um 19:00 Uhr im Brauhaus Reissdorf, Kleiner Griechenmarkt 40 bei Matti und Rainer.

Über euer zahlreiches Erscheinen freuen wir uns sehr. Gäste sind wie immer bei uns herzlich Willkommen.

 

Die geplante 3 Gänge-Menüfolge:

Vorspeise:

Leichte Erbsencremesuppe mit kleinen Garnelen

***

Hauptspeise:

Lachsfilet vom Grill in Weißwein-Dillsauce mit frittierter Rote Betewürfel an jungen Spinat & Basmatireis

Gebratenes Zanderfilet mit feinem Butterschaum auf frischem Wurzelgemüse, serviert mit hausgemachtem Kartoffelpüree

Ofenkartoffel „vegetarisch“ mit Ziegenkäse & Honig gratiniert, frischen Feigen, Rucola & Sonnenblumenkernen

Hüftsteak vom argentinischem Rind (200g) mit zweierlei hausgemachter Kräuterbutter, Ofenkartoffel mit Sauerrahm & gemischtem Salat

***

Nachspeise:

Creme brûleé“ mit kleiner Obstbeilage

 

Liebe Grüße

Lothar