Rosenmontag 2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Stromlosen Ader,

auch in dieser Session haben wir am Rosenmontag (04. März 2019) wieder unsere liebgewonnene Tribüne direkt am Zoch-Weg.

Wir freuen uns schon jetzt, mit euch zusammen, in bester Lage Nähe Friesenplatz, den Tag zu verbringen und vom LKW aus den Zug zu genießen.

Der Auflieger steht, wie die letzten Jahre auch schon, auf der Magnusstrasse ca. 100 m westlich vom Lindner Hotel auf der gleichen Seite, genau gegenüber der Einbiegung zum Friesenwall.

Wir haben wieder ein Banner angebracht, so dass wir nicht zu verfehlen sind.

sdr

Das Buffet und die Getränke stehen ab ca. 10.30 Uhr bereit, wer hat, bringt bitte seinen ‚Stromlose-Schal‘ mit, damit der Sicherheitsdienst erkennt, wer zu unserer Gruppe gehört. Hat jemand keinen Schal, bitte kurze Info an uns.

Bitte denkt daran, Büggel oder Taschen für die Kamelle mitzubringen, erfahrungsgemäß ‚regnet‘ es diese in großen Mengen !

 Nach dem Ende des Zugs ist wieder im Reissdorf am Griechenmarkt für uns ein Raum reserviert, hier werden zwei warme Gerichte zur Auswahl angeboten:

  1. Ofenfrischer Spießbraten mit hausgemachter Schwarzbiersauce, Wirsinggemüse in Rahm & Kroketten
  1. Ofenkartoffel „Försterin“ serviert mir gebratenen Champignons, Lauchzwiebeln, Sour Creme & kleinem Salat (Vegetarisch)

Bitte lasst uns auch hier wissen, ob ihr mit zum Reissdorf kommen möchtet und das gewählte Gericht – vielen Dank!

Andreas Bösebeck nimmt gerne per Mail die entsprechenden Meldungen entgegen.

Wir freuen uns auf euch!